Mein Equipment

Mit dem „richtigen“ Equipment zu spielen kann sehr befriedigend sein. Der entscheidende Faktor beim Umsetzen von musikalischen Ideen ist aber immer die Spieltechnik. Da es immer aufschlussreich ist, zu erfahren, womit andere Musiker spielen, teile ich hier mein persönliches Setup:

Sopran
Yanagisawa S992

Yanagisawa S-Bogen Model 95 (straight)
Selmer Concept, Rovner Versa-X, Légère Signature 3½
Vintage Selmer Metal Classic, Rovner Versa-X, Légère Signature 3½

Alt
Selmer Mark VI (123xxx)

Warburton Bronze S-Bogen
Selmer S90-200, Silverstein Works Original, Légere Signature 3½
Vintage Lawton 7 Star B, Rovner Versa-X, Légère Signature 3¼

Tenor
Selmer Reference 54
Vandoren V5 T20, Rovner Versa, Légère Signature 3¾
Theo Wanne Brahma 8, Légère Signature 3¼

Bariton
Yanagisawa B992
Selmer S80 E, Rovner Versa, Légère Classic 4
SR Technologies Pro, Rovner Dark, Légère Classic 3½

 

Ich bin ein großer Fan der synthetischen Saxophonblätter von Légère Reeds und spiele sie schon seit vielen Jahren auf allen Saxophonen. Ich bevorzuge Nackengurte von Cebulla, verwende aber insbesondere beim Barisax auch häufig den FREENeck von ERGOnomic Systems.