Workshops

Ein Workshop ist eine konzentrierte Gruppenarbeitsphase, die unter einem bestimmten Motto steht. Dieses Motto kann aus musikalischer Sicht relativ allgemein gehalten sein, oder auch einen ganz konkreten Aspekt des Saxophonspielens thematisieren.

 

Das Arbeiten in der Gruppe kann mitunter deutlich intensiver und fruchtbarer als Einzelunterricht sein: Es ermöglicht einen zweidimensionalen Informationsaustausch, bei dem die einzelnen Gruppenmitglieder nicht nur miteinander, sondern auch voneinander lernen.

 

Die Auswahl an Themen, welche in einem Workshop behandelt werden können, ist quasi unbegrenzt. Auf spezielle Anforderungen und Wünsche gehe ich ein und konzipiere einen entsprechenden Workshop. Nehmen Sie hierzu einfach Kontakt mit mir auf.

Ensemble-Workshop

Für Ensembles, Sätze und Register, die gezielt am Ensemblespiel als solches arbeiten möchten, biete ich ein spezielles Ensemble-Coaching an. Selbstverständlich kann man als bestehendes Ensemble auch an einem anderen Workshop teilnehmen.

Saxophon-Workshop für Einzelpersonen

Wenn Sie sich für ein bestimmtes Thema interessieren, aber nicht die Möglichkeit haben, in einer Gruppe zu arbeiten, empfehle ich Ihnen mein individuelles Coaching. Im individuellen Coaching können sämtliche Aspekte des Saxophonspielens nach Bedarf thematisiert werden.