Über mich

Mit neun Jahren erhielt ich meinen ersten Saxophonunterricht. Schon bald spielte ich in einem Musikverein, später in einer Big Band, besuchte Workshops und trat bei Wettbewerben an. Während dieser Zeit hatte ich einen hervorragenden Lehrer an meiner Seite, der mich musikalisch förderte und in meinen Ambitionen unterstützte.

Der nächste große Schritt war die Aufnahme eines Musikstudiums, welches ich von 2008 bis 2014 an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf absolvierte und sehr erfolgreich mit dem akademischen Grad Master of Music (M.Mus.) abschloss. Ich bin Berufssoldat im Militärmusikdienst der Bundeswehr und habe somit die Möglichkeit, meine Leidenschaft auch beruflich auszuleben. Mein musikalischer Leitsatz lautet:

„Passion und Profession“

Dieses Motto trägt mich bei allen meinen musikalischen Aktivitäten:

  • beim Spielen: im großen Orchester, im kleinen Ensemble oder als Solist
  • beim Schreiben: als Autor, Arrangeur oder Komponist
  • beim Lehren: als Saxophonlehrer, Musikcoach oder Ensembleleiter